Aufgrund der Komplexität des Sicherheitstrainings ist mir aufgefallen, dass das Kurven fahren leider etwas zu kurz kommt. Es steht beim Sicherheitstraining ziemlich am Ende des Tages und da ist meistens die Konzentration nicht mehr die Beste.

 

Dies hat mich dazu bewogen, 2010 ein Kurventraining für unseren Traingsplatz, das Fahrsicherheitszentrum in Kronau, zu entwickeln. Die Eckpunkte:

 

 

Kommentare aus dem Gästebuch:

 

„Hallo Markus, hallo Leuz,
wollt mich auf diesem Wege nochmal für das kompetente Kurventraining am 24.8. bedanken. Soviel Erklärung wie nötig, kurz und klar und individuelll auf jeden eingegangen. Wetter hat auch super gepasst (nasser Asphalt – da baut man Vertrauen suf). Weiter so!“